INVICTUS GERMANY
2024

Die INVICTUS GAMES zeigen auf einzigartige Weise wie bedeutungsvoll der Sport für die Rehabilitation ist. Deshalb steht bei der INVICTUS GERMANY die Sportveranstaltung im Mittelpunkt. Gleichzeitig sind die Spiele Mittelpunkt für den Austausch der Betroffenen, allen voran der Familien und Freunde.


TERMIN

Die erste Edition des INVICTUS GERMANY Sportfestivals wird am 27. und 28. Juli 2024 im CASTELLO Düsseldorf stattfinden.

LÄNDER

Neben der Teilnahme der deutschen Invictus Community werden sieben weitere Nationen eingeladen. Wie auch bei den INVICTUS GAMES 2023 erstmals erfolgreich durchgeführt, werden ebenfalls Teilnehmer:innen von deutschen „Blaulicht-Organisationen“ (z.B. Polizei, Feuerwehr, THW) bei den Spielen in Düsseldorf dabei sein.

AUSTRALIEN
BELGIEN
DÄNEMARK
DEUTSCHLAND
ESTLAND
GEORGIEN
ITALIEN
JORDANIEN
RUMÄNIEN
POLEN
UKRAINE
USA
VEREINIGTES KÖNIGREICH
BLAULICHT ORGANISATIONEN

SPORTARTEN

Die Sportarten des Invictus Germany Sportfestivals orientieren sich an den 9 Kernsportarten der INVICTUS GAMES plus Tischtennis, das erstmals 2023 in Düsseldorf Teil der Spiele wurde. Das jeweilige jährliche Sportprogramm wird individuell nach den Schwerpunkten der Athletinnen und Athleten festgelegt.

TISCHTENNIS
INDOOR RUDERN
SITZVOLLEYBALL
SPINNING

Eine Gemeinschaft, eine Location

Der INVICTUS GERMANY verfolgt konsequent das "One-Location-Konzept", bei dem alle Sportarten an einem zentralen Ort stattfinden. Das Castello als Multifunktionshalle bietet dafür ideale Voraussetzungen.